Artikel mit dem Tag "#nuerburgring"



23. Mai 2022
Beim 50. ADAC Totalenergies 24h-Rennen vom 26. bis 29. Mai auf dem Nürburgring ist das Sharky-Racing Team aus Kaifenheim in der Eifel mit insgesamt fünf Fahrzeugen in den verschiedenen Serien am Start. Schon am Donnerstag geht’s um 8Uhr am Morgen los mit der Rundstrecken Challenge Nürburgring (RCN).

VW GOLF GTI TCR - Fahrerplatz 24h Nürburgring - SP3T
01. Mai 2022
Wir bieten noch einen Fahrerplatz für das 50. ADAC Totalenergies 24h Rennen auf dem Sharky-Racing VW GOLF GTI TCR in der SP3T Klasse. Werde ein Teil unseres Teams.

NLS Fahrerplatz 2022 - Volkswagen Golf GTI TCR - Klasse SP3T
10. Januar 2022
Sharky-Racing bietet Fahrerplätze für die NLS Saison 2022 auf den zuverlässigen VW Golf GTI TCR in der Klasse SP3T an. Unser Team hat viele Jahre Nordschleifenerfahrung und wir konnten bereits einige Erfolge in den Serien NLS (VLN), RCN sowie beim legendären 24h Rennen auf dem Nürburgring erzielen.

RCN Jahressiegerehrung 2021
21. November 2021
mit der RCN Siegerehrung am 20.11.2021 im Dorint-Hotel am Nürburgring haben wir das Saisonende 2021 offiziell besiegelt und gebührend gefeiert.

Starte mit uns in die NLS Saison 2022
15. November 2021
Nachdem die vorläufigen Termine der Nürburgring Langstrecken-Serie bekannt gegeben wurde starten wir direkt durch mit der Saisonplanung 2022. Der NLS-Kalender umfasst acht Veranstaltungen. Der Startschuss fällt in der Saison 2022 auf der legendären Nordschleife am 26. März. Saisonhöhepunkt sind die „12 Stunden Nürburgring“ vom 10. bis 11. September.

Saisonfinale RCN Rundstrecken-Challenge mit vier Fahrzeugen
02. November 2021
Am 30.10.2021 ging Sharky-Racing beim legendären 3h Rennen der RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring mit vier Fahrzeugen an den Start und besiegelte damit beim RCN-Saisonhöhepunkt auch den Saisonabschluß für das Team aus Kaifenheim in der Eifel.

Sharky-Racing erzielt Platz 4 bei NLS Lauf 8
26. September 2021
Mit einer soliden Vorstellung hat Sharky-Racing den achten und vorletzten Lauf zur Nürburgring-Langstreckenserie beendet. Den 53. ADAC Barbarossapreis ausgerichtet vom MSC Sinzig e.V. im ADAC schloss das Team aus Kaifenheim das in der NLS unter der Bewerbung des MSC Sinzig e.V. an den Start geht, auf Position vier in der Klasse H2 ab.

Sharky-Racing Permit-Piloten haben gekämpft bis zum Ende
13. September 2021
Was ein Rennen !!! Alleine das von 139 gestarteten Teams nur 99 am 11.09.2021 beim ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen in Wertung die Ziellinie überquert haben zeigt das es ein turbulentes Rennen war. So auch für das Fahrerquartett Moritz Oehme (Düsseldorf), Alec Arho Havren (Schweden), Sama Simone (Italien) und Andre Triesch (Engelskirchen) auf dem Sharky-Racing Renault Clio Cup. Das Team aus Kaifenheim in der Eifel nutze den siebten Lauf zur Nürburgring-Langstrecken-Serie dazu, dass alle vie

Weiterer Pokalrang für Sharky-Racing und V.Garrn bei RCN5
04. Juli 2021
Beim letzten Lauf zur Rundstrecken-Challenge Nürburgring vor der Sommerpause ging es „Um die Westfalen-Trophy“. Bei dem am Samstag den 3.Juli vom MSC Bork e.V. im ADAC ausgerichteten fünften Lauf zur Rundstrecken-Challenge Nürburgring erzielte der Sharky-Racing Pilot Volker Garrn mit dem VW Golf GTI TCR wieder einen Pokalrang und konnte mit Platz 3 in der Klasse RS3A seinen Tabellenstand weiter ausbauen.

49. ADAC TOTAL 24h-Rennen - One team one target
08. Juni 2021
Die 49. Auflage des Langstreckenklassikers begann für das Sharky-Racing Team und dem VW Golf GTI TCR mit der Startnummer 91 schon zu Beginn sehr turbulent und zeigte sich im Verlauf des Rennens sowohl von der Sonnen- als auch von der Schattenseite.

Mehr anzeigen