Artikel mit dem Tag "#nuerburgring"



Sharky-Racing erzielt Platz 4 bei NLS Lauf 8
26. September 2021
Mit einer soliden Vorstellung hat Sharky-Racing den achten und vorletzten Lauf zur Nürburgring-Langstreckenserie beendet. Den 53. ADAC Barbarossapreis ausgerichtet vom MSC Sinzig e.V. im ADAC schloss das Team aus Kaifenheim das in der NLS unter der Bewerbung des MSC Sinzig e.V. an den Start geht, auf Position vier in der Klasse H2 ab.

Sharky-Racing Permit-Piloten haben gekämpft bis zum Ende
13. September 2021
Was ein Rennen !!! Alleine das von 139 gestarteten Teams nur 99 am 11.09.2021 beim ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen in Wertung die Ziellinie überquert haben zeigt das es ein turbulentes Rennen war. So auch für das Fahrerquartett Moritz Oehme (Düsseldorf), Alec Arho Havren (Schweden), Sama Simone (Italien) und Andre Triesch (Engelskirchen) auf dem Sharky-Racing Renault Clio Cup. Das Team aus Kaifenheim in der Eifel nutze den siebten Lauf zur Nürburgring-Langstrecken-Serie dazu, dass alle vie

Fahrerplatz NLS 7 - Permit B -ROWE 6h Rennen
01. September 2021
Sharky-Racing hat für das NLS ROWE 6h Rennen noch einen Fahrerplatz auf dem Renault CLIO RS3 Cup (H2) frei. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot.

Fahrerplatz NLS 7 - ROWE 6h Rennen
31. August 2021
Sharky-Racing hat für das NLS ROWE 6h Rennen noch Fahrerplätze auf dem super zuverlässigen VW Golf GTI TCR (SP3T) frei. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot.

Weiterer Pokalrang für Sharky-Racing und V.Garrn bei RCN5
04. Juli 2021
Beim letzten Lauf zur Rundstrecken-Challenge Nürburgring vor der Sommerpause ging es „Um die Westfalen-Trophy“. Bei dem am Samstag den 3.Juli vom MSC Bork e.V. im ADAC ausgerichteten fünften Lauf zur Rundstrecken-Challenge Nürburgring erzielte der Sharky-Racing Pilot Volker Garrn mit dem VW Golf GTI TCR wieder einen Pokalrang und konnte mit Platz 3 in der Klasse RS3A seinen Tabellenstand weiter ausbauen.

49. ADAC TOTAL 24h-Rennen - One team one target
08. Juni 2021
Die 49. Auflage des Langstreckenklassikers begann für das Sharky-Racing Team und dem VW Golf GTI TCR mit der Startnummer 91 schon zu Beginn sehr turbulent und zeigte sich im Verlauf des Rennens sowohl von der Sonnen- als auch von der Schattenseite.

Pokalrang bei RCN 3 für Volker Garrn im VW Golf GTI TCR
10. Mai 2021
Bei guten äußeren Bedingungen einer trockenen Strecke und angenehmen Temperaturen setzte Sharky-Racing beim „Preis der Schlossstadt Brühl" am 08.05.2021 wieder zwei VW Golf GTI TCR ein. In einem riesigen Starterfeld von insgesamt 171 Teams gingen Volker Garrn (Guderhandviertel) sowie Fahrerduo Sophia Menzenbach (Kurtscheid) und Sebastian Höbelt (Wiesbaden) für das Team aus Kaifenheim in der Eifel auf die 13-Runden-Distanz.

Pokalrang bei RCN Lauf 2 für Sharky-Racing
26. April 2021
Nur zwei Wochen nach dem Saisonstart der Rundstrecken-Challenge Nürburgring fand am 24.04.2021 bereits der zweite Lauf um den „Nordeifelpokal“ statt. Für das Sharky-Racing Team aus Kaifenheim in der Eifel endete der Lauf 2 bei bestem sonnigen Wetter mit einem weiteren Pokalrang für Volker Garrn (Guderhandviertel) auf dem VW Golf GTI TCR mit der #335 in der Klassenwertung.

Sharky-Racing fährt bei RCN Lauf 2  mit um den Nordeifelpokal
21. April 2021
das Team aus Kaifenheim in der Eifel fährt am kommenden Samstag im Rahmen des zweiten Laufs zur Rundstrecken-Challenge Nürburgring mit um den "Nordeifelpokal". Die beiden in der Klasse RS3A eingesetzten Fahrzeuge werden von den Fahrerteams Kluge/DeMarchi und Lohn/Barbolini pilotiert.

Sharky-Racing plant großes Kino zum RCN Saisonauftakt
05. April 2021
Das Team aus Kaifenheim in der Eifel plant zum RCN Saisonauftakt mit einer ganzen VW Golf Armada. Den Einsatz von insgesamt fünf Fahrzeuge plant Teamchef Frank Hess für Lauf 1 der Rundstrecken Challenge Nürburgring am Samstag, den 10. April. Sharky-Racing wird neben drei VW Golf GTI TCR auch den VW Golf GTI Cup „SR“ in der Klasse RS3A einsetzen und fokussiert sich damit auf einen erfolgreichen Saisonauftakt in der RCN.

Mehr anzeigen